Hallo und Willkommen auf meinem Fotoblog. Hier werde ich von Zeit zu Zeit einige meiner Bilder einstellen und würde mich über euren Besuch und den einen oder anderen Kommentar von euch sehr freuen.

Ein Mausklick auf meine Bilder lässt sie größer erscheinen.

Donnerstag, 23. August 2012

Waldkunstpfad

Im Darmstädter Wald findet seit August der 6. Darmstädter Waldkunstpfad - Realität und Romantik statt. Diese Aufnahmen entstanden heute bei unserer Waldtour. Hoffentlich bleiben die Werke lange erhalten und werden nicht - wie so oft - von irgendwelchen Chaoten zerstört.



Am Eingang: Riesenfüße aus Holz


das Luftschloss


das Forest-House, ein märchenhaftes Haus aus Ästen und Zweigen


"Contact between the Trees" 


"Treehuggers" - geflügelte Waldgeister, 
Figuren aus Zweigen, Ästen und 
Stoffen beschützen den Wald


"Strange Fruit" 



"Flower-Trail" 
80 bunte Blumen gehen mit ihren Farbabstufungen mit der Waldlandschaft eine
Verbindung ein und geben ihr Vitalität

und noch ein Treehugger 

Kommentare:

friemelchen hat gesagt…

Das sieht spannend aus, da sind interessante Objekte dabei. Die Füße ,das Luftschloss und das Forest-House Forest finde ich besonders schön. Hoffentlich bleiben euch diese Kunstwerke recht lange erhalten, wäre schade wenn es der Zerstörungswut zum Opfer fiele.

Lillibelle hat gesagt…

Oh WoW! Das sind ja geniale Kunstwerke! Ich bin total begeistert über so großartig umgesetzte Ideen. SUPER!!!

papersun hat gesagt…

Danke Renate fuer die interessanten
Fotos. Tolle Objekte.
Da hat einer mit viel Mut seine Ideen umgesetzt.
Ja, hoffentlich halten sie sich sehr lange.

LG Gisela